Zum Inhalt springen

Kompakt

Der Medizinische Dienst Nordrhein ist ein unabhängiger Beratungs- und Gutachterdienst. Zu seinen Kunden zählen die gesetzliche Krankenversicherung, die soziale Pflegeversicherung und Krankenhäuser. Hier finden Sie aktuelle Zahlen, Daten und Fakten zu den Gutachten des Medizinischen Dienstes Nordrhein in den Bereichen "Krankenversicherung" und "Pflegeversicherung". Unter "Unternehmen" finden Sie Informationen zur Mitarbeiterzahl und zur fachlichen Qualifikation der Gutachterinnen und Gutachter.

Leistungen auf einen Blick

Krankenversicherung

Insgesamt 380.308 gutachterliche Stellungnahmen zu den folgenden Bereichen haben die Krankenkassen 2021 bei den Ärztinnen und Ärzten des Medizinischen Dienstes Nordrhein eingeholt.

25 Prozent betrafen Arbeitsunfähigkeit, 41 Prozent Krankenhausleistungen, jeweils 3 Prozent Ambulante Leistungen sowie neue Untersuchungs- und Behandlungsmethoden, 14 Prozent Leistungen zur Vorsorge und Rehabilitation, 10 Prozent Hilfsmittel GKV und 4 Prozent sonstige Anlässe.

Pflegeversicherung

Der Medizinische Dienst Nordrhein erstellte insgesamt 315.554 Pflegegutachten zur Feststellung der Pflegebedürftigkeit im Jahr 2021 – eine Steigerung von rund 6,6 Prozent zum Vorjahr.