Kodierfachkraft (m/w/d), befristet am Standort Köln

View job here

Die Stelle ist ab sofort befristet für die Dauer einer Mutterschutz- und Elternzeitvertretung, längstens bis 30.09.2022 zu besetzen.

Machen Sie den Unterschied:

  • Durchführung von Kodierprüfungen mit Erstellung der Gutachten
  • Prüfung der Notwendigkeit stationärer Behandlungen in Zusammenarbeit mit bzw. nach Vorgabe eines verantwortlichen ärztlichen Gutachters
  • Prüfung von Unterlagen zu Abrechnungsfragen einschließlich der Kommunikation mit Krankenhäusern
  • Bei entsprechender fachlicher Qualifikation, selbstständige Erstellung von Gutachten nach einem Jahr gutachterlicher Tätigkeit beim Medizinischen Dienst Nordrhein

Darauf kommt es an:

  • Abgeschlossene Ausbildung mit Schwerpunkt Gesundheits- und Krankenpflege
  • Fachweiterbildung oder eine vergleichbare Qualifikation wünschenswert
  • Innerhalb der letzten fünf Jahre waren Sie mindestens ein Jahr in einem Akutkrankenhaus tätig
  • Idealerweise verfügen Sie über Erfahrung in der Kodierung von Diagnosen, Prozeduren und im DRG-System
  • Sie bringen gute EDV-Anwenderkenntnisse (z. B. MS Office) mit
  • Sie besitzen einen Führerschein

Und das geben wir Ihnen zurück:

  • Bei uns erwartet Sie ein Umfeld, in dem Ihre Leistung und Ihr Engagement die Wertschätzung erfahren, die sie verdienen – weil es für uns als starken Partner an Ihrer Seite selbstverständlich ist
  • Freuen Sie sich auf familienfreundliche Arbeitsbedingungen einschließlich flexibler Arbeitszeiten und Gleitzeitregelung sowie die Möglichkeit einer Teilzeitbeschäftigung – und das ohne Wochenend- und Bereitschaftsdienste
  • Darüber hinaus können Sie mit einer attraktiven Vergütung nach dem Tarifvertrag für die Medizinischen Dienste (MDK-T 7/8) rechnen. Wir bieten Zusatzleistungen wie Weihnachtsgeld, eine betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen
  • Wir ermöglichen eine arbeitgeberfinanzierte Qualifizierung zur Medizinischen Kodierkraft mit IHK-Zertifikat, die hausintern erworben werden kann. Die Zertifikatsprüfung erfolgt durch die IHK zu Düsseldorf
  • Wir bieten eine intensive und strukturierte Einarbeitung in das vielseitige Aufgabengebiet
  • Aber auch Ihre Zukunft haben wir im Blick: Umfassende Schulungs- und Fortbildungsmaßnahmen für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung sind für uns ein absolutes Muss

Klingt nach einer hervorragenden Chance für Sie? Dann bewerben Sie sich bitte über den Button "Online bewerben" (inkl. Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, in den Dateiformaten PDF, doc oder docx). Spätmöglichster Bewerbungseingang ist der 20.01.2022.

Bei gleicher Qualifikation und Eignung fördert der Medizinische Dienst Nordrhein die Beschäftigung schwerbehinderter Menschen.

Bei Fragen freut sich das Team Bewerbermanagement unter 0211 1382-311 auf Ihren Anruf.

Menschlich. Echt. Gut.
Karriere beim Medizinischen Dienst Nordrhein.

Sie haben Fragen?

Team Bewerbermanagement

Bereich Personal
Berliner Allee 52
40212 Düsseldorf

Telefon:0211 1382-311

E-Mail:bewerbungmd-nordrheinde

Online bewerben

Bewerben Sie sich schnell und einfach online bei uns!