Zum Inhalt springen

Nummer 24-0605

Pflege:

Die überarbeitete Begutachtungsrichtlinie zur Feststellung von Pflegebedürftigkeit

Die Begutachtungsrichtlinie zur Feststellung von Pflegebedürftigkeit wurde umfassend überarbeitet. In diesem Seminar werden Sie über die wichtigsten Änderungen ausführlich informiert und erfahren praxisbezogen mehr über die konkreten Auswirkungen der Änderungen für die Pflegebegutachtung. So erhalten Sie ein besseres Verständnis für die entsprechenden sozialmedizinischen Gutachten.

 

Inhalt

  • Änderung der Begutachtungsrichtlinie
  • Auswirkungen auf die Begutachtungspraxis
  • Erfahrungen aus der Begutachtungspraxis

 

Methode

  • Vortrag und Präsentation
  • Diskussion und Fragerunde
  • Fallbesprechungen aus Ihrer Praxis
    (eigene anonymisierte Fallbeispiele können Sie gern vorab an fortbildung(at)md-nordrhein.de senden oder im Rahmen des Seminars einbringen)

 

Zielgruppe der Veranstaltung

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der gesetzlichen Krankenversicherung, die in der Pflegeberatung tätig sind

 

Voraussetzungen und Kenntnisse

Gute Kenntnisse der Begutachtungsrichtlinie

Dozent/in

Ulrike Kissels

Pflegeleitung

Veranstaltungsort & Termin

Online-Seminar:

27.06.2024
09:30 -12:00 Uhr

Haben Sie Fragen?

Ihr Ansprechpartner

Isabel Schwering

isabel.schwering@md-nordrhein.de

0211 1382 - 406

Ihr Ansprechpartner

Sebastian Kauf

sebastian.kauf@md-nordrhein.de

0211 1382 - 315