Krankenhaus-Strukturprüfungen

Ihr Krankenhaus möchte eine Strukturprüfung beantragen? Auf dieser Seite finden Sie die notwendigen Formulare, Ihren Kontakt zum Medizinischen Dienst Nordrhein sowie die Richtlinie zum Download.

Strukturprüfung 2022: BMG-Genehmigung liegt vor

Das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) hat am 21. Juni 2022 die Richtlinie zu Krankenhaus-Strukturprüfungen 2022 mit Maßgaben und Hinweisen genehmigt. Die entsprechend angepasste Richtlinie mit allen Anlagen steht auf dieser Seite als Download zur Verfügung.

Die Maßgaben und Hinweise des BMG betrafen die Anlagen 5a, 5b, 6a und 6b der Richtlinie. Um die Änderungen, die deshalb erfolgt sind, transparent zu machen, veröffentlicht der Medizinische Dienst zusätzlich die Anlagen 5a, 5b, 6a und 6b in einer Datei im Änderungsmodus.

Der Antrag zur Strukturprüfung

Es gibt insgesamt 54 Operationen- und Prozedurenschlüssel (OPS), für die eine Strukturprüfung in Frage kommen. Wenn Ihr Krankenhaus eine Strukturprüfung für einen oder mehrere OPS-Kodes veranlassen möchte, müssen Sie einen Antrag beim Medizinischen Dienst stellen. Zu jedem OPS-Kode, für den der Antrag gestellt wird, müssen Sie einen Selbstauskunftsbogen ausfüllen und Nachweise und Unterlagen bereitstellen. Den Antrag, der Ihnen auf dieser Seite zur Verfügung steht, senden Sie an den Medizinischen Dienst Nordrhein.