Krankenhaus-Strukturprüfungen

Ihr Krankenhaus möchte eine Strukturprüfung beantragen? Auf dieser Seite finden Sie die notwendigen Formulare, Ihren Kontakt zum Medizinischen Dienst Nordrhein sowie die Richtlinie zum Download.

OPS-Strukturprüfung: Anträge für 2023 noch nicht möglich

Eine Beauftragung von OPS-Strukturprüfungen (StrOPS) für das Jahr 2023 ist noch nicht möglich, da die StrOPS-Richtlinie aktualisiert wird. Erst nach Veröffentlichung der neuen Richtlinie können Anträge gestellt werden. Der Medizinische Dienst Nordrhein wird auf seiner Internetseite darüber informieren. Die Richtlinie wird auf den Seiten des Medizinischen Dienstes Bund veröffentlicht, nachdem das Stellungnahmeverfahren zum Richtlinien-Entwurf abgeschlossen und die Richtlinie vom Bundesgesundheitsministerium genehmigt wurde.

Der Antrag zur Strukturprüfung

Es gibt insgesamt 53 Operationen- und Prozedurenschlüssel (OPS), für die eine Strukturprüfung in Frage kommen. Wenn Ihr Krankenhaus eine Strukturprüfung für einen oder mehrere OPS-Kodes veranlassen möchte, müssen Sie einen Antrag beim Medizinischen Dienst stellen. Zu jedem OPS-Kode, für den der Antrag gestellt wird, müssen Sie einen Selbstauskunftsbogen ausfüllen und Nachweise und Unterlagen bereitstellen. Den Antrag, der Ihnen auf dieser Seite zur Verfügung steht, senden Sie an den Medizinischen Dienst Nordrhein.